Über das Ingenieurbüro Oliver Schmitz - Traditionsunternehmen und Ausbildungsbetrieb seit 1966

Das Ingenieurbüro Karl-Heinz Schmitz wurde 1966 gegründet und war 1993 der Ausgangspunkt für die Ingenieurtätigkeit von Oliver Schmitz. Durchaus deutschlandweit tätig haben wir uns in den letzten 15 Jahren für die Betätigung im hiesigen Raum entschieden und sind im Radius von ca. 50 km bzw. ca. 60 min Fahrzeit für unsere Auftraggeber tätig. Auftraggeber sind in der Vielzahl öffentliche Auftraggeber wie Kommunen, Krankenhausträger, Wohlfahrtsorganisationen, Stiftungen und landeseigene Betriebe. Aber auch Privat- und Industriekunden zählen dazu.

In der Region für die Region entwickeln wir zukunftsorientierte und ganzheitliche Systemlösungen, die die Symbiose von Energie und Umwelt in sich tragen sollen. Der monetäre Aspekt wird aber gleichfalls von uns nicht außer Acht gelassen. In enger Abstimmung mit unseren Auftraggebern suchen wir tragfähige Lösungen, die eine dauerhafte Nutzung der Anlagentechnik über Jahre gewährleisten.

Unser Anspruch ist es, dass diese Lösungen auch noch nach Ablauf von Verjährungsfristen diesen Ansatz widerspiegeln. Und wir am gleichen Standort auch Jahre später noch tätig werden.

Unser moderner Unternehmenssitz befindet sich in Detmold – mitten im schönen Lipperland unweit des Teutoburger Waldes. Unsere Arbeit versteht das versierte Team nicht als Fließbandarbeit, sondern als Einzelaufgabe - wie in einer Manufaktur.

Das feine Team besteht heute aus kompetenten Fachplanern mit einer fundierten Kenntnis in Beratung, Planung, Projektierung und Bauleistung zur Umsetzung der technischen Gebäudeausrüstung. Wir arbeiten zielgerichtet und lösungsorientiert und pflegen ein vertrauensvolles Verhältnis mit unseren Kunden wie auch mit allen dem Ablauf zugehörigen Geschäftspartnern.

Für die störungsfreie Umsetzung der Bürogeschäfte setzen wir auf klimatisierte Zwei- bzw. Drei-Personen-Büros mit genügend Arbeitsfläche und zwei mind. 21 Zoll-Bildschirmen. Jeder Arbeitsplatz verfügt über Zugang zu den gängigen Outlook-Programmen sowie zur techn. Systemsoftware für Ausschreibung und Planung. Derzeit setzen wir im Büro Software von TrimpleNova und AutoCad ein. Ferner Heitker und ORGA in einer Einzelplatzversion.

Überzeugt sind wir von unserer 25 kWp-PV-Anlage, die neben der hohen Eigenstromerzeugung zukünftig auch einen Teil unserer Firmenwagen laden soll. Zwei unserer Firmenwagen fahren aktuell mit Erdgas (CNG).

Innerhalb der Versorgungstechnik betreuen wir innerhalb der 400er-Kostengruppe die Gewerke

  • Sanitärtechnik, einschl. Außenentwässerung
  • Heizungstechnik
  • Lüftungs- und Raumlufttechnik
  • Gasversorgung
  • Gebäudeautomation

Werden Sie Teil von unserem Planungsteam.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie unkompliziert und ohne vorher Bewerbungsunterlagen zu erstellen ersten Kontakt mit uns auf!

Rufen Sie uns unter 05231 9262 - 0 an und vereinbaren einen Telefontermin oder teilen uns über das Kontaktformular Terminvorschläge für ein Telefongespräch mit. Wir werden uns umgehend melden und einen Termin mit Ihnen abstimmen.

Für welche Stellenausschreibung interessieren Sie sich?
Bitte rechnen Sie 8 plus 9.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.